Kirche

Rohrdorf-Samerberg: Pfarrverbandsfahrt in die Toskana

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Der Pfarrverband Rohrdorf-Samerberg unternimmt im Pfingsten vom 21.05 bis 26.05 eine Reise in die Toskana. Nach der Anreise über die Wallfahrtskirche Madonna della Corona am Gardasee, ist bei der Reise ein Tagesausflug in die Cinque Terre, ein Ausflug zur Heiligen Katharina nach Siena, ein Tagesausflug auf die Insel Elba und ein Tagesausflug zu den Orten Camogli, San Fruttuoso, Portofino und Rapallo geplant. Die Leitung der Fahrt übernimmt Diakon Günter Schmitzberger mit Pfarrer Robert Baumgartner als geistliche Begleitung.

  • Unterkunft: 3*** Hotel La Bitta in Marina die Pietrasanta (Meernähe)
  • Preis:  580,00 € p. P. im DZ (Einzelzimmerzuschlag 95,00 €)
  • Leistungen:
    • Fahrt im modernen 4-Sterne Reisebus ab/bis Samerberg,
    • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC,
    • 5 x Halbpension als 3-Gang Abendessen, Busfahrten und Ausflugsfahrten mit den Schiffen, Zugfahrt in der Cinque Terre, Fähre auf die Insel Elba, Führungen und Audiosystem für die Tagesausflüge
  • Reiseveranstalter:
    • Rieder Omnibus GmbH und Service Reisen Giessen
    • 08032/8702

Weitere Informationen und Ameldung:

  • Diakon Günter Schmitzberger
  • Tel. 01715703762
  • bgschmitzberger@gmx.de

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Copyright Samerberger Nachrichten.