Kirche

Marien-Oratorium am 15. August auf dem Samerberg

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Donnerstag, 15. August  zu Maria Himmelfahrt führt Hans Berger um 19 Uhr das Marien – Oratorium in der Törwanger Pfarrkirche auf.

Höre den Kirchenchor Törwang gemeinsam mit dem Montini-Chor, Solisten, Dreigesängen und Ensemble unter Leitung von Hans Berger. Karten zum Preis von € 20,00 erhältst Du in der Raiffeisenbank Törwang unter Tel: 08032 – 9766-0 oder an der Abendkasse. Reservierungen für die Abendkasse sind telefonisch bei Herr Prankl unter 08032 7036 möglich.

Das „Alpenländische Marien-Oratorium“ von Hans Berger beschreibt in musikalischen “Worten” die Stationen des Lebens Mariens. Es setzt sich u.a. aus Texten des Lukas-Evangeliums, von Ludwig Thoma und anderen Chronisten zusammen. Daraus komponierte Hans Berger, äusserst feinsinnig, ein Werk aus ca. 32 Liedern, Musiken, Rezitativen und nahezu klassischen Sequenzen. Es bildet den sommerlichen Gegenpart zu dem erfolgreichen “Alpen-ländischen Weihnachts-Oratorium”.

Foto: Rainer Nitzsche – Hans Berger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!