Kirche

Fronleichnam auf dem Samerberg

Bilderbuchwetter herrschte in diesem Jahr am Festtag Fronleichnam. Anstatt einer Prozession wurde mit Diakon Günter Schmitzberger bei der Aussichtskapelle ein Gottesdienst unter freiem Himmel gefeiert. Es waren alle Samerberger Vereine mit ihren Fahnenabordnungen dabei. Erstmals seit langem waren auch wieder einige Chorsängerinnen und Chorsänger zusammen mit den Samerberger Bläsern unter der Leitung von Benedikt Paul beteiligt. So war eine wunderbare bunte Gemeinschaft der verschiedenen Generationen im Gottesdienst über dem Samerberg versammelt. Nach dem vergangenen Corona-Jahr war es für alle ein ganz besonderes Ereignis, auch wenn in diesem Jahr die Prozession von Törwang hinauf zur Aussichtskapelle nicht stattfinden konnte. In seiner Predigt sagte Günter Schmitzberger: „Wir alle haben durch den Kommunionempfang Christus in uns und werden somit zu einer Monstranz, also einem “Zeigegefäß” für Christus. Das soll sich in unserem Handeln und Reden als Christen im Alltag widerspiegeln.” Schmitzberger bedankte sich bei den vielen Helfern, die mitgeholfen habe, dass der Gottesdienst so an der Aussichtskapelle unter Corona-Bedingungen stattfinden konnte.
Am Fronleichnamsfest verehren die Katholiken die heilige Eucharistie, also die Umwandlung von Brot und Wein in der Messfeier in Leib und Blut Christi. Das Fest erinnert an das letzte Abendmahl, das letzte Gemeinschaftsmahl Jesu mit seinen Jüngern am Abend vor seinem Tode (Gründonnerstag). Dieses katholische Hochfest wird immer am zweiten Donnerstag nach Pfingsten gefeiert.

Fotos: Rainer Nitzsche

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!