Kirche

Lektorin 
Karin Scharf 
beendet Dienst


Karin Scharf hat ihren aktiven Dienst als Lektorin beendet, den sie seit dem 21. August 1986 ausgeübt hat. Von Advent 1990 bis Mai 2018 hat sie zusammen mit ihrem Mann Manfred auch die Einteilung der Lektoren übernommen und den Dienstplan erstellt. 
Der Lektorendienst ist ein eigenständiger Dienst der Laien, der mehr ist, als „nur“ die Lesung zu lesen. Lektoren leisten einen Dienst der Verkündigung. Dass Karin Scharf diesen Auftrag ernst genommen hat und mit ganzem Herzen dabei war, war bei ihr immer zu spüren. 
Im Namen der ganzen Pfarrgemeinde dürfen wir ihr sehr herzlich für ihren jahrzehntelangen, treuen Dienst danken. Vergelt´s Gott!

Text: Regina Seipel – Foto: Privat

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!