Kirche

Kirche Wildenwart: Sonntag, 29. September viel los

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Sonntag, 29. September ist in der Pfarrgemeinde „Christkönig“ Wildenwart viel los. Um 8.30 Uhr beginnt ein Erntedank-Gottesdienst, zu dem die Kinder ihre Erntekörbchen mitbringen dürfen. Im Anschluss daran lädt die Katholische Landjugend Wildenwart zu einem Frühschoppen ins Pfarrheim ein, für Bewirtung wird gesorgt sein. Am Abend des gleichen Tages wird ab 19 Uhr „Musik für die Seele“ angeboten. Für die musikalische Gestaltung sorgen die Antworter Stubenmusi und die Priener Liedertafel, der Eintritt ist frei.

Foto: Hötzelsperger – Pfarrkirche „Christköing“ Wildenwart

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!