Kirche

Famililen-Kreuzweg in Wildenwart

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Einen Kreuzweg für Familien und Teenies hat das Familiengottesdienstteam Wildenwart auch in diesem Jahr vorbereitet. Der Kreuzweg findet am Karfreitag, 2. April in besonderer Form statt. 

Von 9.30 Uhr bis 14.30 Uhr und von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr besteht die Möglichkeit, den Kreuzweg eigenständig mit der Familie zu gehen. Belgleitzettel liegen im Eingang Wildenwarter Kirche aus und an der ersten Station aus.

Zusätzliche besteht die Möglichkeit, den Kreuzweg gemeinsam mit dem Familiengottesdienstteam zu gehen. Um 9.30 Uhr für Kinder  und um 17 Uhr für Teenies. Treffpunkt am Marterl gegenüber der Schlosswirtschaft Wildenwart.

Parkmöglichkeit an der Kirche Wildenwart. Das Familiengottesdienstteam freut sich über euren Besuch.

Info: Familiengottesdienstteam Wildenwart –  Pfarrbüro Prien Tel. 08051 1010  –  Plakate:  Gemeindereferentin Conny Gaiser   –   Text/Foto: Maria Riepertinger

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!