Brauchtum

Ziach-Schui lädt zum 10. Altöttinger Volksmusikseminar

Die Ziach-Schui veranstaltet vom 3. bis 5. September 2021 das 10. Altöttinger Volksmusikseminar, zu dem recht herzlich eingeladen wird.

Deine Erwartungen am Seminar

Du möchtest…

  • intensiven Einzelunterricht?
  • in der Gruppe musizieren?
  • abends gemütlich beisammen sein und musizieren?
  • jedes Stück von Anfang an richtig spielen?
  • mehr Fingerfertigkeit beim Spielen?
  • beim Vorspielen sicherer werden?
  • AUSWENDIG spielen?
  • Stücke schneller lernen?
  • deine Zeit zum Üben optimal nutzen?
  • immer schon das Begleiten lernen?

Jeder von euch wird sich bei mindestens einem dieser Punkte gedacht haben: “Ja! Genau das will ich lernen!“. Dann bist du genau richtig bei diesem Seminar.

Hier wird richtig gespielt und musiziert, die Referenten gehen auf jeden Einzelnen ein und helfen dir dabei deine Ziele zu erreichen.

Auch das abendliche gemeiname Musizieren wird dich auf deinem Weg zum erfahrenen Ziach-Spieler voran bringen, da sich jeder trauen kann mitzuspielen und ermutigt und unterstützt wird. Der Austausch mit anderen Teilnehmern und Teilnehmerinnen wird dich zusätzlich bestärken.

Für wen ist das Seminar gedacht?

  • Für alle Interessierten, die das Harmonikaspielen kennen lernen möchten und gleich von Beginn an alles richtig machen möchten.
  • Für Ziach-Spieler egal ob Anfänger, Spieler mit etwas Erfahrung oder Profis, hier kann jeder noch etwas Neues lernen.
  • Für diejenigen, die von der Griffschrift auf das freie Spiel umstellen möchten oder das Finger-System (z.B. von 5-Finger auf 4-Finger) wechseln wollen.
  • Für alle Volksmusikantinnen und Volksmusikanten egal, ob du Harmonika spieltst oder ein Begleitinstrument.

Welche Unterrichtsinhalte werden vermittelt?

  • Analyse der des Kenntnissstands und gemeinsame Zielsetzung
  • Analyse der Spieltechnik
  • Richtige Fingersätze, Tempo, Dynamik, Betonung, Lautstärke
  • Spiel in Terzen oder Sexten, bzw. 3-stimmiges Spiel
  • Zug-Druck Varianten
  • Schlussvariationen
  • Wie lerne ich das Begleiten
  • Bassvariationen – Welche Möglichkeiten bietet das Bassspiel
  • Spielen nach Gehör

Leider sind die Plätze für 2021 durch Corona im Moment noch begrenzt, somit lautet das Motto: Der frühe Vogel fängt den Wurm!

Zur Anmeldung hier klicken: Anmelden zum Seminar.

Text und Bildmaterial: Ziach-Schui

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!