Brauchtum

Rhein-Main-Gauverband: Trachtler-Ehrung in Kleinwallstadt

Am Samstag, 13. April 2024, feierte der GTEV “Almrausch” Kleinwallstadt in Unterfranken mit einem Jubiläums- und Ehrenabend seinen 90. Geburtstag. In diesem Rahmen konnten mehrere Mitglieder aus Kleinwallstadt für langjährige aktive Mitarbeit im Verein, sowie im Rhein-Main-Gauverband ausgezeichnet werden. Die Verdienstnadel des Rhein-Main-Gauverbands erhielten Monika und Ernst Schinzel für 48 Jahre aktive Mitgliedschaft und über 30 – jährige Ausschusstätigkeit bei Almrausch Kleinwallstadt. Für 28 Jahre aktive Mitgliedschaft wurden Michael Schinzel und Steffen Hergenröther ebenfalls mit der Verdienstnadel des Rhein-Main-Gauverbands ausgezeichnet. Michael Schinzel war außerdem 10 Jahre 2. Jugendleiter im Verein. Steffen Hergenröther ist 1. Jugendleiter seit 2000 und seit 2020 zusätzlich Kassier im Verein. Im Gauverband ist er seit 2017 für die Kasse verantwortlich.

Anschließend durften die Gauvorstände eine besondere Ehrung vornehmen. Helga Schmitt, 1. Vorsitzende bei Almrausch Kleinwallstadt seit 30 Jahren, 54 Jahre aktive Trachtlerin, mehrere Jahre aktive Mitarbeit im Gauausschuss des Rhein-Main-Gauverbands, wurde in dankbarer Anerkennung ihrer Verdienst zum Ehrenmitglied im Rhein-Main-Gauverband ernannt.

Bericht und Bilder: Rhein-Main-Gauverband

 

Redaktion

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!