Tourismus

Zahl der Wohnmobile legt bundesweit stark zu

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Wie das Bayerische Landesamt für Statistik nach Auswertung der Bestandstatistik des Kraftfahrt-Bundesamts mitteilt, ist die Zahl an Wohnmobilen im Frei-staat stark gestiegen. So nahm der Bestand innerhalb eines Jahres um 12,9 Prozent auf 127 660 Wohnmobile in Bayern zum Stichtag 1. Januar 2021 zu. Auch bundesweit war dieser Trend zu beobachten, hier erhöhte sich die Zahl der Wohnmobile auf 674 697 (+14,5 Prozent).
Sowohl bayernweit, als auch im gesamten Bundesgebiet ist die Zahl der Wohnmobile im vergangenen Jahr stark gestiegen. Nach den Ergebnissen der Fahrzeugstatistik des Kraftfahrt-Bundesamts legte der Bestand an Wohnmobilen in Bayern zum Stich-tag 1. Januar 2021 auf 127 660 zu. Wie das Bayerische Landesamt für Statistik wei-ter mitteilt, stieg deren Zahl damit innerhalb eines Jahres um fast 14 600 Fahrzeuge oder 12,9 Prozent (Stichtag 1.1.2020: 113 072 Wohnmobile), im Zehn-Jahres-Vergleich verdoppelte sie sich nahezu (1.1.2012: 66 584 Wohnmobile). In Deutsch-land insgesamt nahm der Bestand innerhalb eines Jahres um 14,5 Prozent oder mehr als 85 300 Fahrzeuge zu: von 589 355 auf 674 697 Wohnmobile. Mit einem Wohnmobilanteil von 1,6 Prozent am gesamten bayerischen Pkw-Bestand lag der Freistaat leicht über dem bundesweiten Durchschnitt mit 1,4 Prozent. Spitzen-reiter war hier Schleswig-Holstein, wo Wohnmobile 2,6 Prozent des dortigen Pkw-Bestands ausmachten. Der Deutschen liebste Wohnmobil-Marke war die Marke FCA (Fiat Chrysler Automo-biles) mit rund 330 200 und in Bayern mit rund 56 700 Fahrzeugen im Bestand (Stand 1.1.2021). Danach platzierten sich im Freistaat die Marken Volkswagen (29 900 Fahrzeuge) und Daimler (10 300 Fahrzeuge). Unter den Wohnmobilen in Bayern war die überwiegende Mehrheit mit fast 108 300 Fahrzeugen dieselbetrieben (95,8 Prozent), knapp 4 500 waren Benziner, 267 fuhren mit Flüssiggas und 19 mit Erdgas (Stichtag: 1.1.2020).
Quelle: Kraftfahrt-Bundesamt, Flensburg, – Statistik -, Fahrzeugzulassungen (FZ) (http://www.kba.de/ – Statistik) – Bestand an Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern nach Zulassungsbezirken FZ1 1. Januar 2012, 1. Januar 2020 und 1. Januar 2021; – Wohnmobile nach Marken: www.kba.de/DE/Statistik/Fahrzeuge/Bestand/MarkenHersteller/fz_b_markenHersteller_archiv/2021/2021_b_herst_wohnmobile_dusl – Bestand an Kraftfahrzeugen nach Umwelt-Merkmalen FZ13 1. Januar 2020.

Bericht: Bayerisches Landesamt für Statistik

Foto: Hötzelsperger – Wohnwagen auf der Insel Krk

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!