Kultur

Traudi Siferlinger in “Zwischen Spessart und Karwendel”

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Samstag, 28. November um 17.45 Uhr zeigt das Bayerische Fernsehen in der Reihe “Zwischen Spessart und Karwendel” einen neuen Beitrag “Zaungespräche in Utting am Ammersee.

Traudi Siferlinger war wieder einmal für das BR Fernsehen unterwegs und hat sich für ihre Reihe „ Zaungespräche“ in Utting am Ammersee umgeschaut. Von einem Bäcker, der es nicht erwarten kann in Ruhestand zu gehen, über eine sympathische Lottofee bis hin zur bekannten Musikerin Monika Drasch mit ihrer grünen Geige: Die Traudi hat bei ihren Spontanbesuchen wieder einmal offene und mitteilsame Menschen kennengelernt, die sich auch von einer Pandemie nicht unterkriegen lassen.

Bericht und Bilder: BR/Traudi Siferlinger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!