Leitartikel

Neuer Imagefilm der Prien Marketing GmbH:

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Prien am Chiemsee – Rückkehr in den Urlaubsort mit Herz – Ab Samstag, 9. Januar 2021 ist der neueste Spot einer mehrteiligen Imagefilmreihe der Prien Marketing GmbH (PriMa) auf den Kanälen – Instagram, Facebook und YouTube sowie auf der Website www.tourismus.prien.de – zu sehen.

 „Die Wochen ziehen ins Land, wieder ist ein Jahr vergangen…“, mit diesen Worten beginnt der fünfte Teil der Filmreihe „Prien, an dich hab ich mein Herz verloren“. In rund eineinhalb Minuten weckt der Kurzfilm Vorfreude auf unbeschwerte Urlaubstage in der Seegemeinde. Gemeinsam mit dem bereits vertrauten Protagonisten entdeckt der Betrachter einen Ferienort für alle Generationen: Hier treffen sich Jung und Alt, Tradition und Moderne, die Schönheit der Natur und der urbane Flair der Marktgemeinde, das Rauschen des Wassers und Kindergelächter, sportliche Aktivitäten und entspannte Atempausen auf ein vertrautes Stelldichein. Abseits der großen Urlaubserlebnisse und Besonderheiten der Region, findet sich das Glück oftmals in den kleinen Dingen. Prien am Chiemsee lädt dazu ein, die kostbaren Urlaubsmomente bewusst zu genießen. Ab Samstag, 9. Januar können Interessierte den neuen Werbespot der PriMa auf Facebook, Instagram, YouTube und auf der Website www.tourismus.prien.de sehen.

Foto: Prien Marketing GmbH / Jaqueline Wilms- Erfrischend anders – wellenbrechen in Prien am Chiemsee.

Bildrechte: Prien Marketing GmbH – Jaqueline Wilms

Weitere Informationen sind im Tourismusbüro Prien unter Telefon +49 8051 6905-0 oder im Internet unter www.tourismus.prien.de erhältlich.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!