Tourismus

Neue Themenführungen in Altötting

Die Corona Inzidenzzahlen sinken und erlauben vielfache Lockerungen und Erleichterungen für den gesamten Kultur-, Sport und Freizeitbereich. Das Wallfahrts- und Tourismusbüro Altötting hat wieder für seine Gäste geöffnet und auch Stadtführungen sind wieder möglich. Für 2021 haben sich die Altöttinger Stadtführerinnen und Stadtführer einiges einfallen lassen und wir starten mit 3 neuen Themenführungen.

Ab dem 19. Juni werden an den Wochenenden drei neue Themenführungen im Wechsel angeboten:

  • „Im Fluss der Zeit – Ein Spaziergang zu den Altöttinger Brunnen“
    • Kennen Sie die zahlreichen Brunnen in Altötting und was können uns diese über die Geschichte des Wallfahrtsortes erzählen? Erfahren Sie mehr zu diesem Thema bei der „Brunnen-Führung“!
  • „Pilger, Pest und Pfortendienst“
    • Fragt man die Besucher nach den drei Symbolfiguren von Altötting, fallen sofort diese Namen: Madonna – Bruder Konrad – Tod von Eding. Aus diesem Grund widmet das Tourismusbüro Altötting in der Führung speziell diesen drei Sehenswürdigkeiten der Wallfahrtsstadt.
  • „Wunder-Wissen-Weihrauch“
    • Altötting ist eine Stadt mit vielen Facetten. Erfahren Sie Erstaunliches und Wissenswertes in der neuen Themenführung „Wunder -Wissen-Weihrauch“. Vielleicht denken auch Sie nach der Tour „Wer hätte das gedacht, dass….?“

Informationen kompakt:

  • Termine: jeden Samstag und Sonntag um 14:00 Uhr
  • Preis: Erwachsene 10,00 €, Dauer: 60 Minuten
  • Treffpunkt: 14:00 Uhr, vor dem Rathaus

Eine Anmeldung vorab im Tourismusbüro Altötting ist notwendig, spätestens einen Tag vor Führung.

Bitte beachten Sie wegen der aktuellen Corona-Situation: Ihre Sicherheit ist wichtig! Die Führungen wurden so angepasst, dass sie unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Bestimmungen durchführbar sind. Der Mindestabstand von 1,50 Metern zu anderen Führungsteilnehmern und dem Stadtführer/ der Stadtführerin ist einzuhalten. Beim Betreten von Räumlichkeiten ist eine FFP-Maske zu tragen.

Auf der Homepage www.altoetting.de findet man alle wichtigen Informationen zur Corona-Lage und den aktuell gültigen Vorschriften, Hygiene- und Abstandsregeln.

Text: Wallfahrtsbüro Altötting – Bildrechte: Wallfahrtsbüro Altötting / Heiner Heine

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten