Allgemein

Gratulation für Rosi Hötzelsperger zum „Runden“

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Samerberger Nachrichten gratulieren ihrer Mithelferin Rosi Hötzelsperger am Pfingstsamstag zum 60. Geburtstag ganz, ganz herzlich – als Gratulanten lassen wir Wilhelm Busch sprechen!

Eins, zwei, drei im Sauseschritt
läuft die Zeit, wir laufen mit,
schaffen, schuften, werden älter,
träger, müder und auch kälter
bis auf einmal man erkennt,
dass das Leben geht zu End.
Viel zu spät begreifen viele
die versäumten Lebensziele:
Freude, Schönheit der Natur,
Gesundheit, Reisen und Kultur,
darum, Mensch sei zeitig weise!
Höchste Zeit ist’s! Reise, reise!

Wilhelm Busch

Fotos – aus dem „bunten“, bisherigen Leben von Rosi Hötzelsperger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

1 Kommentar

  • Es ist gut, wenn uns die verrinnende Zeit nicht als etwas erscheint, das uns verbraucht oder zerstört, sondern als etwas, das uns vollendet.
    (Antoine de Saint-Exupéry, 1900-1944)
    Liebe Rosi,
    Wir wünschen Dir zum Geburtstag alles liebe und Gute. Mögen Gesundheit, Glück und Liebe in den nächsten Jahren, stets dein Begleitet sein.
    Fam. Leitsmüller

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.