Brauchtum

Festring München – Bayrisches Brauchtum erleben

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Der Festring München e.V. organisierte und koordinierte bislang über 20 Auftritte von Trachtlern, Schuhplattlern und Blasmusik in Biergärten und auf vielen anderen „Sommer in der Stadt“-Plätzen. Um die Hygienemaßnahmen und Sicherheitsabstände einhalten zu können, waren insbesondere kleinere Gruppen an den Auftrittsorten gefragt. „Alle Trachtler und Musikanten freuen sich riesig, wieder aufzuspielen und zu tanzen“, so der Festring München e.V.. Vor allem die Trachtennachmittage kommen sehr gut an: Gäste, die häufig gezielt kommen, sehen aufmerksamer zu denn je und machen gerne mit. Manche bleiben sogar den ganzen Nachmittag und genießen das Programm. Die Resonanz aller Beteiligten, von Teilnehmern, Gästen, Wirten und Kuratoren, ist durchwegs positiv.

Mit dabei waren schon:  Gauvolkstanzgruppe vom Donaugau-Trachtenverband, Ettinger Tanzlmusi, Martal Ziach Musi, D‘ Untersurtaler Schönram, De Andern & I, Isargau, Schöffeldinger Musikanten, D` Moasawinkler Mammendorf, Wolfgang Grünbauers Bläserquartett, Gaugruppe Inngau, Maisacher Blaskappelle, Honsolgener Wirtshausmusikanten, Gauverband I – Gebiet Inn-Salzach, Jugendgruppe d´ Mangfalltaler Westerham, D’ Lindntaler Lauterbach und die Blaskapelle Langenpettenbach.

Bis zum Ende der Sommerferien sind über zehn weitere Auftritte und bayrische Nachmittage geplant. Genaue Zeiten und Orte in der WebApp auf www.muenchen.de/sommer oder auf https://www.festring.de/sommer-in-der-stadt-2020-2/.

Am den nächsten Wochenenden, vorausgesetzt das Wetter lässt es zu, gibt es noch bayerisches Programm an folgenden Orten:

 

28.08.2020 Freitag Hofbräukeller 14.00 – 18.00 Uhr Aktive Gruppe d´Mangfalltaler Westerham
28.08.2020 Freitag Hofbräukeller 14.00 – 18.00 Uhr Blaskapelle Otterfing
28.08.2020 Freitag Prunkhof im Neuen Rathaus 15.00 – 18.00 Uhr De Andern & I
29.08.2020 Samstag Prunkhof im Neuen Rathaus 15.00 – 18.00 Uhr Bachofamusik
30.08.2020 Sonntag Münchner Weißbiergarten 14.00 – 18.00 Uhr Loisachgau
30.08.2020 Sonntag Münchner Weißbiergarten 14.00 – 18.00 Uhr Goaßbeitlbuam
30.08.2020 Sonntag Wittelsbacher Platz 14.00 – 18.00 Uhr Isargau ???
30.08.2020 Sonntag Wittelsbacher Platz 14.00 – 18.00 Uhr Blaskapelle Söchering
04.09.2020 Freitag Löwenbräukeller 14.00 – 18.00 Uhr Oberer Lechgauverband
04.09.2020 Freitag Löwenbräukeller 14.00 – 18.00 Uhr Musikkapelle Ketterschwang
04.09.2020 Freitag Prunkhof im Neuen Rathaus 15.00 – 18.00 Uhr Wolfgang Grünbauer
05.09.2020 Samstag Prunkhof im Neuen Rathaus 15.00 – 18.00 Uhr Die Böhmischen 7
05.09.2020 Samstag Die Waldeslust 19.00 – 21.00 Uhr Trachtenkapelle Hesslar
06.09.2020 Sonntag Wittelsbacher Platz 14.00 – 18.00 Uhr Chiemgau Alpenverband
06.09.2020 Sonntag Wittelsbacher Platz 14.00 – 18.00 Uhr Schmüamhofa Musi

 

Da es sich immer um Openair-Veranstaltungen handelt, empfiehlt es sich bei schlechtem Wetter kurz auf die homepage des Festrings München e.V. zu schauen!

Bericht und Bilder: Festring München e.V.

 

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!