Allgemein

Der “Morgen-Brand” von Atzing

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Als der in Atzing wohnende Ernst Reiter in diesen Tagen am Morgen um sein Hauseck schaute, da traute er seinen Augen nicht: der Blick hinunter ins Dorf und in Richtung Feuerwehrhaus ließ vermuten, dass ein großer Brand entfacht ist. Aber die Feuerwehr brauchte nicht alarmiert werden, denn es handelte sich um eine außergewöhnlich intensive Morgenröte.

Foto: Ernst Reiter

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!