Brauchtum

Bgm. Loferer ist Schirmherr des Gaufestes in Schleching

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Schlechinger Berge Geigelstein und Breitenstein zeigen sich zwar noch tief winterlich, aber der Festausschuss des Trachtenvereins d‘ Gamsgebirgler ist gedanklich schon im Sommer. Er beschäftigt sich intensiv mit der Organisation und Planung des Gaufestes, verbunden mit dem 100-jährigen Gründungsfest der Gamsgebirgler. Das Gaufest findet vom 22. Juli bis 2. August in Schleching statt. Von den akribischen Vorbereitungsarbeiten hat sich der Schirmherr des Schlechinger Gaufestes, Bürgermeister Josef Loferer,  bei einem Treffen mit dem Festausschuss  der Gamsgebirgler am Streichen  persönlich überzeugt. Der Festausschuss der Gamsgebirgler, der Schirmherr, der gesamte Trachtenverein – ja die ganze Dorfgemeinschaft Schlechings ist in Vorfreude auf das Gaufest und alle sind gern Gastgeber bei den Veranstaltungen während der Festwochen.

Bericht: Andi Hell – Foto Uwe Wunderlich: Festausschuss zum Treffen auf dem Streichen.  In der Mitte vorn links Vorstand Andi Hell, daneben Josef Loferer

Weitere Informationen: www.gaufest.bayern

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!