Tourismus

Alpakas-Wanderungen am Samerberg

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

An zwei Terminen im Oktober ist es möglich, an einer Wanderung am Samerberg mit Alpakas teilzunehmen. Dazu informiert der Veranstalter Chiemsee Simsee Alpaka wie folgt:

Lassen Sie sich von der Ruhe und Gelassenheit der Alpakas „anstecken“ und erleben Sie die Hochriesregion mit ihren Augen. Nach einer Unterweisung über die Alpakas und die Aufteilung der Tiere auf die Teilnehmer, starten wir unsere Tour. Es geht über Wiesen, durch Wälder, an Bächen entlang. Das Tempo der Neuweltkameliden lädt zum Verweilen ein. Zur Brotzeit machen wir es uns auf einer Alm gemütlich.

  • Termine und Uhrzeiten:
    • Sonntag, 14.10.2018  10 – ca. 16 Uhr
    • Samstag, 27.10.2018  10 – ca. 16 Uhr
  • Treffpunkt: Samerberg, nähere Information durch den Veranstalter nach Anmeldung
  • Preis: 45 Euro für Erwachsene, 15 Euro für Kinder bis 14 Jahre (nur in Begleitung Erwachsener)
  • Veranstalter: Chiemsee Simssee Alpaka, Michaela Albrecht
  • Zusätzliche Information: Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk und Brotzeit.

Foto: Hötzelsperger – Alpakas im Chiemgau

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.