Brauchtum

Zweite Zusatz-Vorstellung für Grainbacher Bauerntheater

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Nachdem zusätzlich zu den ersten sechs Aufführungsterminen vom Grainbacher Bauerntheater aufgrund der starken Nachfrage bereits ein 7. Aufführungstermin mit Sonntag, 7. Januar vereinbart worden ist, hat sich der Trachtenverein Hochries-Samerberg entschlossen, eine weitere, dann 8. Vorstellung am Freitag, 5. Januar anzubieten. Wie Trachtenvorstand Fred Wiesholzer und Theaterleiter Peter Wiesholzer senior bei der erfolgreichen Premiere mitteilten, wird auch diese Aufführung um 20 Uhr im Saal des Gasthauses Maurer beginnen. Für alle Aufführungen am 28./29.12. sowie nunmehr am 2./3./4./5. und 7. Januar werden an der Abendkasse noch einige Restkarten bereitgehalten. Die Karten für den Zusatz-Termin am Freitag, 5. Januar gibt es ab Freitag, 29. Dezember in der Raiffeisenbank in Törwang.

Fotos: Hötzelsperger – Bildereindrücke von der Premiere des Theaters „Generationen-Sprünge“

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Copyright Samerberger Nachrichten.