Tourismus

Winterzauber in Bernau am Chiemsee

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Einfach bezaubernd ist die winterliche Landschaft in und um Bernau am Chiemsee. Nachdem sich die Wettersituation beruhigt hat und man den Schneemengen letztendlich Herr geworden ist, kann man den Winter nun in vollen Zügen genießen. Ob Langlaufen auf einer der beiden Loipen in Kraimoos und Hintergschwendt oder Winterwandern durch den glitzernden Schnee, an solch sonnigen Tagen mit blauem Himmel wie auf diesem Bild kann man die Strapazen der letzten Wochen schnell vergessen. Bernauer Nachwuchs-Skifahrer freuen sich dieses Jahr vor allem über den seit Anfang Januar beständigen Betrieb des kleinen Skiliftes im Ortsteil Kraimoos, auf dessen Hang natürlich auch Rodelfans herzlich willkommen sind.

Loipen- und Betriebsinfos unter www.bernau-am-chiemsee.de

Foto: Winterwanderung durch den Bernauer Ortsteil Kothöd /Tourist-Info Bernau

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!