Kultur

St. Pauli in St. Peter in Prien a. Chiemsee

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Das heurige Weihnachtsstück des Priener Bauerntheaters ist das Dialekt-Lustspiel in drei Akten von Maximilian Vitus mit dem Titel „St. Pauli in St. Peter“. Premiere ist am zweiten Weihnachtsfeiertag, Mittwoch, 26. Dezember um 20 Uhr im Chiemsee-Saal im Haus des Gastes. Weitere Vorstellungen sind am Samstag, 29. Dezember, am Mittwoch, 2. Januar und am Freitag, 4. Januar. Darüber hinaus gibt es am Sonntag, 30. Dezember um 16 Uhr mit einer Familien- und Seniorenvorstellung zum ermäßigten Preis von 7 Euro (ansonsten 9 Euro).

Der Kartenvorverkauf hat begonnen im Ticketbüro im Haus des Gastes, Tel. 08051-965660, weitere Karten gibt es eine Stunde vor Theaterbeginn an der Abendkasse. In den Pausen gibt es Musik und Getränkeangebote.

Foto: Plakat St. Pauli in St. Peter

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.