Allgemein

Schlosskonzert in Neubeuern am 18. November

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Samstag den 18. November findet um 20 Uhr im Festsaal von Schloss Neubeuern ein Konzert mit dem Quatuor Hermès statt. Das Quatuor Hermès ist das jüngste unter den international renommierten französischen Streichquartetten. Ernsthaftigkeit, Feinheit und Sensibilität charakterisieren das Quartett wohl am Besten. 2011 gewann es den prestigeträchtigen „Concours International de Genève“. Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto: Klaus Rünagel

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.