Allgemein

Samerberger Steinpilz-Glück

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Ein richtiger Glückspilz ist Sigi Stadler aus Grainbach am Samerberg dieser Tage gewesen. Bei einem Ausflug ins Salzburger Land fand er gleich eine große Zahl an Steinpilzen, der schwerste von ihnen wog ganze 733 Gramm. „Das wird unsere Speisenkarte im Gasthaus Alpenrose bereichern“, so der glückliche Steinpilz-Experte.

Fotos: Sepp Weismann –  Steinpilzfund von Sigi Stadler

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Copyright Samerberger Nachrichten.