Allgemein

Pro-Europa Netzwerk – Digitales Bürgerforum am 21. Juni

Das Pro-Europa Netzwerk lädt am Montag, den 21. Juni um 19 Uhr im Café Luitpold herzlich ein zum nächsten digitalen Bürgerforum zum Thema „Jede Bundestagswahl ist auch eine Wahl über Europa“.

Die nächste Bundestagswahl wird auch die Europapolitik Deutschlands beeinflussen. Grundlegende Veränderungen auf EU-Ebene muss der Bundestag mitentscheiden. Wie soll das Thema Europapolitik vom Bundestag nicht nur mitgetragen, sondern aktiver gestaltet und vorangetrieben werden?

Diskutieren Sie mit, bringen Sie Ihre Ideen ein. Aus den Anregungen im Bürgerforum wird das Pro-Europa Netzwerk einen Fragebogen erstellen und ihn an die Bundestagskandidaten schicken. Die Ergebnisse werden auf der Internetseite (https://proeuropa-netzwerk.de) veröffentlicht und an die Presse geschickt.

Gerne können Sie uns vorab Ihre Antworten auf folgende Fragen per Mail (mail@proeuropa-netzwerk.de) zurückschicken. Alle Antworten werden anonymisiert.

  • Sollen die Mitgliedstaaten Kompetenzen in der Gesundheitspolitik an die EU übertragen? Wenn ja, welche?
  • Soll die Bundesrepublik sich für eine solidarischere EU einsetzen? Wenn ja, in welchen Bereichen?
  • Wie sollen sich die Bundesrepublik bzw. die Bundestagsabgeordneten dafür einsetzen, dass die EU demokratischer wird?

Anmeldung und Teilnahme:

Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte registrieren Sie sich mit Ihrem Namen unter https://proeuropa-netzwerk.de/buergerforum/. Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten.

Danke an das Café Luitpold, das uns ermöglicht, das hybride Bürgerforum vor Ort abzuhalten.

Das Pro-Europa Netzwerk München & Oberbayern ist ein Zusammenschluss aus zivilgesellschaftlichen Initiativen in der Landeshauptstadt München und Oberbayern, die sich für eine zukunftsfähige Europäische Union einsetzen. Seit Ende 2017 bündeln die ehrenamtlich und überparteilich tätigen Organisationen mit diesem Netzwerk ihre Kräfte, um möglichst viele Bürger und Bürgerinnen zu erreichen und Debatten um die konkrete Gestaltung der EU zu fördern.

Mehr Informationen gibt es unter https://proeuropa-netzwerk.de.

Text: Pulse of Europe

Archiv-Foto: Dialog im Cafe Lutipold vom Pro-Europa Netzwerk München & Oberbayern 2019

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten