Freizeit

Parkfest kunterbunt in Bad Aibling

In diesem Jahr verwandelt sich der Kurpark beim Parkfest am Samstag, 14. August, in einen großen Biergarten mit einem bunten Unterhaltungsprogramm. Es werden Schmankerl und Getränke angeboten und als Höhepunkt zaubert das Feuerwerk wunderbare Farben in den Himmel.

Ab 17 Uhr begrüßen „Die Heufelder“ alle Gäste mit ihren beliebten Melodien beim Eintritt zum Fest. Auf der Bühne im Brunnenhof unterhalten Susi Weiss und ihre Musikerkollegen die Besucher ebenfalls ab 17 Uhr mit flotter Musik, die gute Laune macht.

Im Bereich der großen Wiese sorgt die Band „SM!LE“ ab 19 Uhr für beste Unterhaltung. Im kunterbunten Parkfest-Programm unterhält Clown Pippo mit lustigen Späßen und die „Farbentänzer“ tanzen auf ihren Stelzen durch den farbenfroh beleuchteten Kurpark.

Ein weiterer Höhepunkt des Festes ist das musiksynchrone Großfeuerwerk, das gegen 22:30 Uhr gezündet wird und bunte Lichter in den Himmel malt.

Auf das kostenlose Kinderprogramm rund um die Kurverwaltung müssen wir in diesem Jahr leider verzichten, da dies aufgrund der Corona Regeln nicht zu realisieren ist.

Wie immer bieten Vereine und Gastronomiebetriebe eine große Auswahl an süßen und herzhaften Speisen: Fisch, Fleisch oder vegetarisch – Jeder findet etwas für seinen Geschmack. Das gastronomische Angebot wird in diesem Jahr rund um das Haus des Gastes aufgebaut, um Abstandsregeln einhalten zu können.

Auch bei den Getränken wird eine große Auswahl geboten – die Maxlrainer Bierspezialitäten werden ausgeschenkt, ebenso wie unterschiedliche Cocktails, Wein und natürlich alkoholfreie Getränke.

In diesem Jahr wird die Fläche der Biergartenbestuhlung ausgeweitet, so dass es verschiedene Sitzbereiche gibt. Wer am Parkfest-Abend seinen Wunschplatz haben, mit Freunden oder Verwandten an einem Tisch sitzen und möglichst schnell auf das Gelände möchte, besorgt sich am besten schon jetzt die Tickets. Ab sofort bis Mittwoch, 14. August, ist die Bestellung bei der AIB-KUR unter 08061-908015 oder info@aib-kur.de möglich. Der Vorverkauf endet am Mittwoch, 11. August.

An der Abendkasse werden nur noch Rest-Tickets ausgegeben, eine Platzwahl ist dann lediglich eingeschränkt möglich. Bitte beachten Sie, dass der Zugang zum Kurpark in diesem Jahr ausschließlich über den Asam Parkplatz möglich ist. Dort befinden sich Abendkasse und Einlass.

Es wird um Verständnis gebeten, dass keine Rücksäcke oder große Taschen sowie aus Tierschutzgründen und zur Sicherheit für andere Besucher, keine Hunde auf das Veranstaltungsgelände mitgenommen werden können.

Eintritt: 9 €, mit Gästekarte 7 €, Kinder und Jugendliche (10-15 Jahre) 3 €, Kinder in Begleitung Erwachsener (bis 10 Jahre) freier Eintritt.

Bericht und Bildmaterial: AIB –KUR GmbH & Co. KG

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!