Brauchtum

Oarscheibn bei Baschtler Trachtlern

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Es ist schon eine gute und familienfreundliche Tradition beim Trachtenverein „Almenrausch“ Rossholzen, dass am zweiten Osterfeiertag zum gemütlichen Oarscheibn für Groß und Klein eingeladen wird. Auch heuer fanden sich viele Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene aus den Reihen des „Baschtler“ Trachtenvereins ein, um sich bei schönster Frühjahrswitterung an dem alten und geselligen Brauch zu erfreuen.

Fotos: Rainer Nitzsche

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.