Tourismus

Neu: Ausflüge in der Region Chiemsee – Bayerische Alpen

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die neue Ausflugszielekarte der beiden Tourismusverbände Chiemsee-Alpenland und Chiemgau enthält mehr als 70 Ausflugsziele rund um das Bayerische Meer und die Bayerischen Alpen und ist pünktlich zur Münchner Freizeitmesse f.re.e druckfrisch eingetroffen. Sie bietet mit ihren verschiedenen Zielen und der detaillierten Karte Antworten auf die spannende Frage „Was machen wir heute?“.

Der Chiemsee und die Bayerischen Alpen sind bekannt für ihre Vielfalt. Wunderschöne Aussichtsberge, zahlreiche Badeseen, eindrucksvolle Schlösser, historische Bauten sowie einladende Thermen und Bäder bieten das ganze Jahr über jede Menge Abwechslung. Die Ausflugszielekarte ist ein Gemeinschaftsprodukt der Tourismusverbände Chiemsee-Alpenland und Chiemgau, die Urlauber und Einheimische bei ihrer Freizeitplanung unterstützen sollen.

Für einen möglichst abwechslungsreichen Aufenthalt in der Region ist die Ausflugszielekarte ein unersetzlicher Helfer, denn sie umfasst 70 unterschiedliche Ziele mit einer Kurzbeschreibung und zahlreiche weitere, die in der Karte eingezeichnet sind. Um möglichst schnell die passende Unternehmung für den Tag zu finden, sind die Aktivitäten in verschiedene Kategorien unterteilt. Außerdem verraten nützliche Piktogramme auf den ersten Blick, ob ein Ausflugsziel familienfreundlich, schlechtwetter-tauglich oder barrierefrei ist. Insgesamt 17 kleine Symbole weisen darüber hinaus auf Almen, Brauereien, Bergbahnen, Frei- und Hallenbäder, Kinos, Minigolfplätze und weitere Freizeiteinrichtungen hin.

Die Ausflugszielekarte kann kostenlos beim Chiemsee-Alpenland-Infocenter unter +49 (0)8051 96555-0 oder bei Chiemgau Tourismus unter +49 (0)861 909590-0 angefordert werden. Außerdem ist die Karte kostenlos unter www.chiemsee-alpenland.de/prospekte und www.chiemsee-chiemgau.info/prospekte bestellbar.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.