Allgemein

Königskerzen-Orakel im Priental

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Das mit Regenwolken verhangene Priental und das mächtige Schloss Hohenaschau geben ausnahmsweise mal ein tristes Bild ab. Strahlender Blickfang hingegen ist diese Königskerze. Von jeher faszinierte diese Pflanze schon unsere Vorfahren, ob als Wetterorakel, Heilpflanze oder als Blitzableiter. Wohl wegen ihrer beachtlichen Größe und auch dass sie kerzengerade in den Himmel ragt. Doch das Beste dabei ist, die Höhe der Königskerze besagt im Volksmund, dass so Hoch die Schneehöhe im kommenden Winter werden soll. Na dann ist zumindest wie hier in Aschau i.Chiemgau einiges zu erwarten. Doch sei es drum, jetzt heißt es erst mal den Sommer und die Blütenpracht genießen.

Bericht und Bilder: Herbert Reiter

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!