Kultur

Handwerker- und Herbst-Markt bei Musikförderverein Wildenwart

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Einen fröhlichen und informativen Herbstmarkt veranstaltet der Musikförderverein Wildenwart am Samstag, 6. Oktober am und im Musikantenheim bei der Wildenwarter Grundschule. Von 10 Uhr bis 16 Uhr spielen abwechselnd die Zwergerl-Musikanten,  die Jugendblaskapelle, die Liabeberg-Musi und die Ganz-Oafach-Musi zur Unterhaltung auf. Für die gastronomische Versorgung inklusive Kaffee und Kuchen wird gesorgt sein. Darüber hinaus werden sich einige Handwerker, wie ein Federkielsticker, ein Drechsler, ein Edelweiß-Schnitzer, ein Halsbandlsticker und ein Stoffdrucker sowie Anbieter von regionalen Produkten präsentieren. Der Erlös des Aktionstages kommt dem Wildenwarter Blasmusik-Nachwuchs zugute.

Foto: Hötzelsperger – Bildunterschrift: Die Jugendblaskapelle Wildenwart

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.