Sport & Freizeit

Großes Jugend-Hallenturnier in Bernau

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Der „Chiemsee-Hallencup“ ist eines der größten Jugend-Hallenturniere in der Region und feiert dieses Jahr 25-jähriges Jubiläum.

5 Tage. 88 Mannschaften. 42 Vereine. Beeindruckende Zahlen vom diesjährigen Chiemsee-Hallencup. Bereits zum 25. Mal veranstaltet der TSV Bernau dieses Jugendturnier – ein Jubiläum.

Die Zuschauer dürfen sich auf tollen Fußball freuen, wobei der Spaß für die Kinder ganz klar im Vordergrund stehen soll. Jugendteams aus der ganzen Region spielen den Sieger ihrer jeweiligen Altersklasse aus. Darunter sind namhafte Vereine, wie u. a. Wacker Burghausen oder 1860 Rosenheim. Der Eintritt ist frei.

Gespielt wird vom 17. – 19.01. sowie am 25. & 26.01. in der Bernauer Mehrzweckhalle. Den genauen Zeitplan kann man bereits vorab auf der Homepage der Bernauer Fußballer unter www.tsvbernau-fussball.de abrufen.

Bericht und Foto: TSV Bernau – Fußballabteilung – Alle Altersklassen sind beim Chiemsee-Hallencup in Bernau vertreten.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!