Brauchtum

Gaujugenddirndldrahn in Brannenburg

In der enorm gut gefüllten Wendelsteinhalle in Brannenburg fand das diesjährige Gaujugenddirndldrahn statt, bei dem sich Dirndl im Alter bis zu 14 Jahren beweisen konnten. 1. Gauvorstand Georg Schinnagl freute sich, die stolze Anzahl von 157 Einzelteilnehmer und 16 Gruppen begrüßen zu dürfen, gratulierten den Teilnehmern zu ihrem Mut, am Gaudirndldrahn teilzunehmen und bedankte sich bei den Brannenburgern für die Übernahme der Veranstaltung sowie bei allen Helfern, die zu einem guten Gelingen beigetragen haben.

In der Altergruppe 1 (bis 10 Jahre) belegte Lisa Roßnagl (Kirchdorf) mit 144,8 Punkten vor Veronika Niedermaier aus Emmering und Anna Maria Baumgartner aus Ostermünchen den ersten Platz. In der folgenden Altersgruppe (11-12 Jahre) konnte sich Magdalena Lechner aus Emmering mit 143,3 Punkten den ersten Platz erdrehen. Den zweiten Platz sicherte sich Magdalena Niedermaier, ebenfalls aus Emmering vor Bianka Barata aus Wittbreut.
Den ersten Platz in der Altersgruppe 3 (13-14 Jahre) erdrehte sich sich Magdalena Gruber aus Hebertsfelden (146,9 Punkte) vor Annemarie Lechner (Emmering) und Julia Thalbauer aus Wittibreut.

Bei den Gruppen siegte in der Altersklasse bis 12 Jahre Emmering II mit 182,4 Punkten, in der Altersgruppe bis 14 Jahre Hochstätt mit 187,6 Punkten.

Die Einzelergebnisse können auf der Webseite des Bayrischen Inngau Trachtenverbands eingesehen werden – siehe www.inngautrachtenverband.de.

Bericht und Fotos: Adelheid Bonnetsmüller, Bayer. Inngau

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!