Tourismus

Chiemgauer Landschaftsvielfalts-Genuss aus der Luft

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Der Chiemgau und das Feriengebiet Chiemsee-Alpenland sisnd geprägt von vielfältigen und abwechslungsreichen Landschaftsbildern. Dies zeigt sich besonders aus der Luft gesehen, wenn man -wie unser Fotograf mit der Rimstinger Pilotin Ingrid Hopman – vom Flugplatz Bad Endorf startet und dann in der Luft die runden über Seen und Berge dreht.

Die Aufnahmen zeigen unter anderem die Fraueninsel, das Kaisergebirge, das Kloster Attel, Seebruck am Chiemsee und den Samerberg

Fotos: Rainer Nitzsche

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!