Allgemein

Charity Veranstaltung Schloss Neubeuern

Am 4. Oktober 2020 ab 10:00 Uhr findet am Schloss Neubeuern zum dritten Mal das Nepalfrühstück statt. Der Eintritt von 20 Euro wird in voller Höhe Mädchenschulen und dem Krankenhaus Sankhu in Nepal zugutekommen.

Im schönen Festsaal von Schloss Neubeuern mit Ausblick auf die Alpen ein leckeres Frühstück genießen und dabei Gutes tun. Das ist die Idee hinter dieser Veranstaltung – und profitieren werden Kinder in Nepal. Covid19 trifft die Armen hart: wenn der Vater nichts verdient, können die Kinder nicht in die Schule gehen. Besonders die Mädchen müssen oft Feldarbeit erledigen. In den Armenschulen bekommen die Mädchen etwas zu essen und Bildung. Das von Schloss Neubeuern unterstützte Krankenhaus ist eines von sehr wenigen, das noch Dienst macht. Denn die meisten nationalen Krankenstationen haben kein Geld für Masken und mussten schließen.

Aufgrund der Hygienebestimmungen wegen Covid19 ist eine Anmeldung für das Nepalfrühstück in diesem Jahr dringend erforderlich. Diese kann über die folgenden Kanäle erfolgen: per E-Mail: nepalfruehstueckneubeuern@web.de, per Telefon: 08035 906220 oder per Online-Anmeldeformular: https://bit.ly/34CAN7Z (QR-Code).

Bericht: Schloss Neubeuern – Internat und Tagesschule

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!