Gastronomie & Wirtschaft Grüne Woche Berlin

Bayern fahren wieder zur Grünen Woche – Mitfahrgelegenheiten

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Neben verschiedenen Blasmusik- und Trachtengruppen, die sich derzeit für eine Auftrittsreise zur Internationalen Grünen Woche vom 17. bis 26. Januar 2020 in Berlin vorbereiten, gibt es auch noch zwei Bürger-Bus-Fahrten, zu denen nunmehr die Anmeldungen beginnen. Die Fahrten mit Zustieg in Prien, Rosenheim und eventuell weiteren Orten finden vom Donnerstag, 16. Januar bis Sonntag, 19. Januar (mit Teilnahme an der Eröffnung der Grünen Woche in der Bayernhalle) sowie von Freitag, 24. bis Montag, 27. Januar statt. Bei beiden Fahrten stehen der ganztägige Besuch der Grünen Woche, ein Zwischen-Stopp in Dresden (mit Frauenkirche-Besuch), eine Stadtrundfahrt in Berlin sowie abendliche Treffs in Berliner Lokalitäten mit bayerischen Brauchtumsgruppen auf dem Programm. Auskünfte zu den Mitfahrgelegenheiten bei den Busfahrten sowie zu einer zusätzlichen Fahrt mit der Bundesbahn von Donnerstag, 16. Januar bis Samstag, 18. Januar gibt ab sofort Rosi Hötzelsperger, Telefon 08051-3604 oder 0179-5021524 oder per email anton-hoetzelsperger@t-online.de.

Foto: Hötzelsperger – Blick in die Bayernhalle der Grünen Woche und Berlin-Impressionen

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!