Tourismus

Aktuelle Priener Tourismus-Informationen

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Aufbau Frühlingserwachen
Trotz des plötzlichen Wintereinbruchs erblüht unsere Marktgemeinde langsam in voller Frühlingspracht.
Die Gärtnerei und Projektleitung Nina Mroczeck sind diese Woche fleißig mit Aufbauen beschäftigt! Vielleicht haben Sie ja schon einen Hasen oder ein schönes Ei entdeckt?

Stadtradeln 2021
Von 8. Mai bis 28. Mai 2021 tritt auch die Gemeinde Prien für ein besserer Klima in die Pedale und beim gemeinsamen Radeln werden hoffentlich wieder viele Kilometer gesammelt.
Die Anmeldung (www.stadtradeln.de) ist ab sofort möglich – die Zugangsdaten von 2020 sind noch gültig! Den genauen Ablauf zur Anmeldung finden Sie hier.

Galerie im Alten Rathaus vorerst wieder geschlossen
Aufgrund der aktuell gestiegenen Fallzahlen im Landkreis Rosenheim muß die Galerie im Alten Rathaus bereits ab heute leider wieder geschlossen bleiben. Weiterhin können Sie aber in vier virtuellen Führungen die aktuellen Kunstwerke besuchen.

!!! Der telefonische Kartenvorverkauf für 2022 beginnt !!!
„Günter Grünwald“ mit seinem Programm “Definitiv vielleicht“ am 25.03.2022 im König Ludwig Saal
Den Inhalt und Titel des neuen Programmes erklärt sich Grünwald wie folgt: „Ich denke, der Titel drückt den momentanen Zeitgeist des „sowohl als auch“, des „sich alle Optionen offen halten“, des „Warum soll ich einen Arzttermin absagen, die merken ja wenn ich nicht komme“ auf das Vortrefflichste aus. Deswegen haue ich mir selbst mit der Pranke auf die Schulter und sage: „Grünwald, gut gemacht, wieder mal den besten aller möglichen Titel gefunden. Es heißt zwar Eigenlob stinkt, aber das tut ein Pups ja auch und trotzdem ist er manchmal notwendig“. Eintrittskarten erhalten Sie ab sofort in Kategorie 1 € 29,50 und Kategorie 2 á € 24,50 im Ticketbüro Prien, Tel. 08051 965660 und ticketservice@tourismus.prien.de.

„Django Asül“ mit seinem 7. Programm „Offenes Visier“ am 07.04.2022 im König Ludwig Saal
Ganz ohne Scheuklappen und toten Winkel, sondern mit Weitblick und einer gehörigen Portion purer Gaudi präsentiert Django Asül sein aktuelles Programm „Offenes Visier“. Ein Power-Programm für Jederfrau und Jedermann, unheimlich amüsant und unterhaltsam.
Eintrittskarten erhalten Sie ab sofort in Kategorie 1 € 26 und Kategorie 2 á € 21 im Ticketbüro Prien, Tel. 08051 965660 und ticketservice@tourismus.prien.de.

Bericht: Prien Marketing GmbH – Luftaufnahme: Rainer Nitzsche

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!