Allgemein

70. Geburtstag von Jakob Steiner – Feier im Vereinshaus Atzing

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Seinen 70. Geburtstag konnte Jakob Steiner aus Atzing im Vereinshaus von Atzing feiern. Eine große Schar von Gratulanten, Verwandten und Freunden machten dem Vorsitzenden des Fördervereins für die Blaskapelle Wildenwart ihre Aufwartung. Die Musikanten selbst waren natürlich reichlich zugegen, um mit Ständchen und Weisen zu unterhalten. Zur Begrüßung spielte die Blaskapelle Wildenwart, es folgte Wolfgang Kink mit seiner Familie als Bläser-Quartett sowie die Schladl-Musi mit zwei Enkelkindern des Jubilars. Als Vertreter der Bayerischen Trachtenjugend gratulierten Sepp Probst und Klaus Reitner dem Ehren-Gaujugendwart vom Chiemgau-Alpenverband und auch dessen Ehren-Schriftführerin Inge Hartl war zugegen, um ihrem langjährigen Weggefährten zugunsten der Chiemgauer Brauchtumspflege zu gratulieren. Weitere Gratulanten waren der Trachtenverein „Edelweiß“ Höhenmoos, der Hufeisenverein Prien-Kaltenbach und der Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing, mit denen Jakob Steiner eng und freundschaftlich verbunden ist. Nach einigen Einlagen von Angehörigen und Freunden bedankte sich Jakob Steiner bei seiner Frau Traudi und den Familien seiner Kinder für die Hilfe bei den Vorbereitungen, bei Carla Boggusch und dem Trachtenverein Atzing für die Überlassung der Räumlichkeiten sowie beim Party-Service Schlaipfer aus Prien-Bachham für die kulinarischen Genüsse.

Fotos von Familie Steiner – Eindrücke von der Geburtstagsfeier von Jakob Steiner im Vereinshaus Atzing

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Copyright Samerberger Nachrichten.