Sport & Freizeit

WSV Samerberg richtet Einkaufsdienst ein

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

„Aussergewöhnliche Situationen erfordern aussergewöhnliches Engagement“ – mit diesem Satz beginnt die Bekanntgabe der Fußballer des des Wintersportvereins Samerberg zum Spiel „WSV Samerberg gegen COVID-19“. Und weiter heißt es: „Die Samerberger Fußballer helfen Euch. Wer aufgrund von Vorerkrankungen oder schutzbedingt seine Einkäufe (inkl. Apotheke) der Botengänge nicht mehr selbst erledigen kann, der ist bei uns richtig. Teilt uns Euer Anliegen per Telefon oder Social Media mit und wir helfen Euch. Die Samerberger halten zusammen“. Folgende Kontakte stehen zur Verfügung: Telefon 0174-6582388, Internet: www.wsv-samerberg.de sowie Facebook: samerkicker.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!