Kultur

Theater-Strickerei Grabenstätt: Weltgeschichtentag  am  Sonntag, 30. August

Veröffentlicht von Günther Freund

Weltgeschichtentag 2020: Reisen – voyages – Unterwegs sein

Jedes Jahr,  – normalerweise am 20. März, Corona bedingt jetzt im Spätsommer  – findet der Weltgeschichtentag (auch: World Storytelling Day) statt. Der Aktionstag wird seit 2004 veranstaltet und basiert auf einem älteren schwedischen Erzähltag. Mittlerweile sind Veranstaltungen in vielen Ländern dieser Welt an den Tagen rund um den 20. März, der Kunst des mündlichen Erzählens gewidmet. Geschichten teilen, sich am Reichtum der Bilder, Sprache und Motive erfreuen und neue Kontakte knüpfen, ist das Anliegen dieses Tages.

Jedes Jahr gibt es ein Thema. 2020 geht es ums Reisen. Es gibt vielfältige Möglichkeiten zu reisen. Reisen in andere Länder, zu anderen Kulturen, Reisen im Internet, Fantasiereisen oder die Reise nach innen.Auch wenn die Reisearten verschieden sind, so haben sie eines gemeinsam: man ist unterwegs. Was dann dabei geschieht das erzählen sechs Erzählerinnen aus dem Chiemgau und ein Musiker . Sie haben sich auf eine Reise begeben, dorthin, wo es anders ist , in ungewöhnliche Situationen zu ungewöhnlichen Geschichten. Das Publikum wirkt mit, lassen Sie sich überraschen.

Erzählerinnen:Annette Hartmann, Lisa Sonderhauser, Angelika Dollner, Brigitte Amersberger, Liliana Meisinger, Klara Führen, Jana SchwiedeMusiker: Thomas Kraus

Sonntag, 30. August 2020 um 19:00 Uhr  in der Theater-Strickerei Grabenstätt (Einlass 17.30 Uhr)

Über den Autor

Günther Freund

1944 in Bad Reichenhall geboren, Abitur in Bad Reichenhall, nach dem Studium der Geodäsie in München 3 Jahre Referendarzeit in der Vermessungs- und Flurbereinigungsverwaltung mit Staatsexamen, 12 Jahre Amtsleiterstellverteter am Vermessungsamt Freyung, 3 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Zwiesel und 23 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Freyung (nach Verwaltungsreform mit Vermessungsamt Zwiesel als Aussenstelle). Seit 2009 im Ruhestand, seitdem in Prien am Chiemsee wohnhaft.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!