Freizeit

RB Salzburg und der FC Bayern München starten in die Champions-League Gruppenphase

Veröffentlicht von Günther Freund

Am Dienstag und Mittwoch geht es wieder los mit der Champions-League: Red Bull Salzburg startet die Gruppenphase der “Königsklasse” am 17. September um 21.00 in der Arena in Kleßheim gegen KRC Genk und der FC Bayern München muss am 18. September ebenfalls um 21.00 in der Münchner Allianz-Arena gegen Roter Stern Belgradl ran.

Die Bayern sind gegen den serbischen Meister mit dem deutschen Ex-Nationalspieler Marko Marin klarer Favorit. Die Münchner überzeugten beim Bundesligastart, besonders bei RB Leipzig hatten sie eine Halbzeit lang einen überragenden Auftritt, spielten den Meisterschaftsmitbewerber eine Halbzeit lang an die Wand. Nur mit viel Glück kamen die Leipziger  zum 1:1 und konnten damit ihre Tabellenführung verteidigen  Die  Bayern zeigten aber, daß sie das Potential haben, um heuer vielleicht sogar das Triple zu schaffen.

Auch die Salzburger sind gegen Belgiens Meister Genk nicht ohne Chancen. Die Roten Bullen sind in ausgezeichneter Form, haben ihre ersten Bundesligaspiele alle klar gewonnen und Tore wie am Fliessband geschossen. Die schmerzlichen Abgänge von vier ihrer Besten können offensichtlich durch exzellente Nachwuchsspieler, Neuzugänge und Rückkehrer  kompensiert werden, so daß man sich in Salzburg durchaus Hoffnungen auf das Überstehen der Gruppenphase machen darf.

Die Spiele sind seit Wochen ausverkauft und können im TV nur im Bezahlfernsehen bei  Sky (Bayern – Belgrad) und DAZN (Salzburg – Genk) gesehen werden.

Über den Autor

Günther Freund

1944 in Bad Reichenhall geboren, Abitur in Bad Reichenhall, nach dem Studium der Geodäsie in München 3 Jahre Referendarzeit in der Vermessungs- und Flurbereinigungsverwaltung mit Staatsexamen, 12 Jahre Amtsleiterstellverteter am Vermessungsamt Freyung, 3 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Zwiesel und 23 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Freyung (nach Verwaltungsreform mit Vermessungsamt Zwiesel als Aussenstelle). Seit 2009 im Ruhestand, seitdem in Prien am Chiemsee wohnhaft.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!