Kultur

Qintamina Konzert in Thansau am 15. Dezember

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Quintamina, das sind sechs Musikerinnen aus dem Landkreis Rosenheim, die seit Jahren ihre Freude daran haben weihnachtliche Melodien aus verschiedenen Ländern auszugraben und  zu arrangieren.  Auch dieses Jahr können die Zuhörer fest damit rechnen, dass die Winter-Weihnachts-Stimmung durch sehr bekannte, aber auch überraschend neue Melodien garantiert wird.

Das Konzert findet am Samstag den 15. Dezember um 19.00 Uhr in der Kirche Hl. Familie in Thansau statt.

Wie immer ist der Eintritt frei(willig). Ein Teil des Erlöses kommt dieses Jahr dem  Verein Silberstreifen zugute, der am Behandlungszentrum Vogtareuth neurologisch erkrankte Kinder und deren Familien unterstützt.

Die Frauengemeinschaft Thansau wird die Zuhörer im Anschluss an das Konzert mit Getränken im Pfarrheim bewirten und dafür sorgen, dass der Abend mit einem gemütlichen Ratsch ausklingen kann.

Wer es an diesem Abend nicht schaffen sollte zum Konzert zu kommen, hat auch noch am 16. Dezember um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche in Straußdorf oder am 22. Dezember um 20.00 Uhr in der Christkönigkirche in Degerndorf ausreichend Zeit, sich auf Weihnachten einstimmen zu lassen.

Text und Foto: kfd Thansau

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.