Leitartikel

Pruttinger spenden für Chiemseer Tafel

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Bereits zum dritten Male hat es sich für die „Chiemseer Tafel“ mit Sitz in Prien gelohnt, nach Prutting zu fahren. Dort startete das Ehepaar Margarethe und Josef Wimmer vom Geschäft „Nahkauf“ eine Spendenaktion für hilfsbedürftige Mitbürger. Innerhalb von zwei Wochen kamen 281 Spenden-Tüten im Wert von 1.405 Euro zusammen. Die Mitarbeiter und die Inhaber stockten diesen Betrag auf, so dass letztlich jetzt ausgesuchte und dringend benötigte Artikel im Gegenwert von 2.600 Euro übergeben werden konnten.

Für Susanne Blöchinger von der Münchner Caritas-Einrichtung, die von Prien aus die Tafel-Aktionen ab Bad Endorf und Prien mit insgesamt rund 50 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Helfern koordiniert, zeigte sich erfreut vom Engagement und von der Spendenbereitschaft der Pruttinger und sagte: „Die Aktion war schon in den Vorjahren stark, aber heuer in diesen besonderen Corona-Zeiten ist sie noch wertvoller, ja sie ist einzigartig“. Dank der Spenden werden Hilfsbedürftige im Chiemgau von Söchtenau bis ins Priental versorgt. Bei dieser Aktion konnten 420 Packungen Vollwaschmittel, 160 Zahnbürsten, 228 Flaschen Duschgel, 300 Stück Zahncreme, 120 Kinderzahnbürsten und 120 Tuben Kinderzahnpasta übergeben werden.

Foto: Hötzelsperger – 1. V.l.: Margarethe und Josef Wimmer, Susanne Blöchinger, Herbert Kuhn, Christian Liebich.

Weitere Informationen: www.caritas-nah-am-menschen.de

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!