Gastronomie & Wirtschaft

Premiere für den Praxis-Check bei DEHOGA

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Der vom Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern initiierte Praxis-Check wurde im Beisein des Entbürokratisierungsbeauftragten der Bayerischen Staatsregierung Walter Nussel, MdL, erstmals angewendet. Er soll in geeigneten Fällen staatliche Regelungen, bevor sie in Kraft treten, auf ihre praktische Umsetzbarkeit überprüfen. Beschlossen wurde seine Einführung vor der Sommerpause von der Bayerischen Staatsregierung.

Unter der Federführung des Wirtschaftsministeriums wurde zusammen mit Unternehmern aus dem Gastgewerbe, Vertretern des Verbandes, den zuständigen Bezirksregierungen sowie dem Beauftragten für Bürokratieabbau das noch in der Ressortabstimmung befindliche Gaststättenmodernisierungsprogramm auf dessen Praxistauglichkeit geprüft.

 BU: Premiere für den Praxis-Check: Unter Federführung des Wirtschaftsministeriums wurde zusammen mit Unternehmern aus dem Gastgewerbe, Vertretern des Verbandes, den zuständigen Bezirksregierungen sowie dem Beauftragten für Bürokratieabbau das noch in der Ressortabstimmung befindliche Gaststättenmodernisierungsprogramm auf dessen Praxistauglichkeit geprüft

Bericht und Foto: www.dehoga-bayern.de

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.