Kultur

Kunst in Prien mit “Prien an der Prien”

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

„Prien an der Prien“ oder „Prien im Herbstfluss“ – so könnten diese aktuellen Aufnahmen und Bilder thematisiert werden. Zugleich zeigen sie, dass die Marktgemeinde am gleichnamigen Fluss ein stets gerne aufgesuchter Ort für Maler und Kunstschaffende war und ist – was wiederum der vom örtlichen Kulturförderverein an diesen Tagen eröffneten Ausstellung „Im Licht“ zuträglich ist. Diese Ausstellung mit Erinnerung an die erste bayerische Nachkriegs-Kunstausstellung 1945 und an die seither gemachte Entwicklung von Kunst und Kunststilen ist in der Galerie im Alten Rathaus noch bis 31. Januar freitags bis montags von 14 Uhr bis 17 Uhr zu sehen.

Weitere Informationen: www.prien.de

Fotos: Hötzelsperger

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!