Kultur

Konzerte der Wolfgang Sawallisch Stiftung

Die Wolfgang Sawallisch Stiftung veranstaltet im Juli und August in ihrer Villa in Grassau drei Konzerte, zu denen herzlich eingeladen wird.

Abschlusskonzert Streicherakademi – Puchheimer Jugendkammerorchester

Das PJKO wurde im Jahre 1993 vom Geigerehepaar Simone Burger-Michielsen und Peter Michielsen gegründet. Es besteht aus ca. 30 jungen Streichern, hauptsächlich eigenen Schülern im Alter von ca. 11 bis 20 Jahren.

Das PJKO ist eines der renommiertesten Jugendkammerorchester Deutschlands. Die musikalische Qualität des Orchesters wird durch zahlreiche Preise und Auszeichnungen belegt, zum Beispiel Bayerischer Staatspreis für Musik im Frühjahr 2015 und 1. Platz beim Deutschen Orchesterwettbewerb in Ulm Mai 2016. Seit 2005 besteht eine Patenschaft mit dem Münchener Kammerorchester. Konzertreisen führten das Orchester durch viele Länder Europas und nach Japan.

Die meisten Mitglieder des Orchesters sind Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“. Zahlreiche ehemalige Mitglieder des Orchesters haben sich für den Musikerberuf entschieden und sind heute in professionellen Orchestern, als Musikpädagogen, Kammermusiker oder als freischaffende Musiker tätig.

Im Herbst 2015 gründete das PJKO eine eigene Streicherakademie, die das Ziel hat, begabte und besonders interessierte junge Streicher gezielt zu fördern.

Informationen kompakt:

  • Wann: Samstag 17.Juli 2021 – 19.30 Uhr
  • Eintritt: EUR 8,00, Schüler frei (jedoch Anmeldung erforderlich)
  • Veranstaltungsort: Villa Sawallisch, Hinterm Bichl 2 a, Grassau

Kartenvorverkauf durch die Tourist-Informationen Grassau, Übersee, Bergen, Bernau, Marquartstein, Unterwössen, Reit im Winkl, Schleching, Grabenstätt und Traunstein, sowie bei Ticket Scharf und an der Abendkasse.

Konzert I – Zeitenwende – Sommer-Masterclass Gesang

Der Meisterkurs Lied I beschäftigt sich mit dem deutschsprachigen Lied der Zeitenwende des 19./20. Jahrhunderts. Von den spätromantischen Liedern eines Hugo Wolf oder Gustav Mahler über Richard Strauss zu den Kompositionen der zweiten Wiener Schule und des Neoklassizismus, also dem frühen Arnold Schönberg, Alban Berg, Paul Hindemith, Alexander von Zemlinsky u.a. findet sich eine schier unendliche Fülle der reizvollsten Herausforderungen im Liedgesang.

5 Sängerinnen und Sänger (Studierende und Berufssänger) werden in dieser Woche ein abwechslungsreiches Programm aus dieser Zeit erarbeiten und freuen sich darauf, es Ihnen zu präsentieren.

Am Piano werden die Teilnehmer*innen begleitet von Sebastian Ludwig. Die künstlerische Leitung in dieser Woche hat Gudrun Bär.

Informationen kompakt:

  • Wann: Freitag 06. August 2021 – 19.30 Uhr
  • Eintritt: EUR 15,00
  • Veranstaltungsort: Villa Sawallisch, Hinterm Bichl 2 a, Grassau

An dieser Stelle sei hingewiesen auf das Abschlusskonzert des Meisterkurses Lied II am 21.08.2021 um 19.30 Uhr, der sich mit den Liedern eben dieser Zeitenwende in Frankreich befasst. Sollten Sie sich an beiden Konzerten interessieren, gibt es ein Kombi-Ticket für EUR 20,00

Kartenvorverkauf durch die Tourist-Informationen Grassau, Rottau, Übersee, Bergen, Bernau, Marquartstein, Unterwössen, Reit im Winkl, Schleching, Grabenstätt und Traunstein, sowie bei Ticket Scharf.

Abschlusskonzert des Meisterkurses Kammermusik

Instrumentalisten (Violine, Viola, Violoncello), bestehende Ensembles oder für diesen Kurs gebildete Ensembles werden von Aiko Mizushima, Prof. Jürgen Weber und Clemens Weigel geschult und freuen sich darauf, Ihnen beim Abschlusskonzert ihr Können zu zeigen.

Mit:

  • Aiko Mizushima, ehemalige Violinistin im Symphonieorchester des bayerischen Rundfunks.
  • Prof. Jürgen Weber, langjähriger Professor für Viola und Kammermusik an der Hochschule für Musik und Theater München
  • Clemens Weigel, Lehrbeauftragter für Violoncello an der Hochschule für Musik und Theater München

Informationen kompakt:

  • Wann: Freitag 13. August 2021 – 19.30 Uhr
  • Eintritt: EUR 8,00, Schüler frei (jedoch Anmeldung erforderlich)
  • Veranstaltungsort: Villa Sawallisch, Hinterm Bichl 2 a, Grassau

Kartenvorverkauf durch die Tourist-Informationen Grassau, Rottau, Übersee, Bergen, Bernau, Marquartstein, Unterwössen, Reit im Winkl, Schleching, Grabenstätt und Traunstein, sowie bei Ticket Scharf.

Bericht und Bilder: Wolfgang-Sawallisch-Stiftung

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!