Kultur

Kabarettbretbrettl im Gasthaus Kampenwand in Bernau

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Die Mischung verschiedenster Künstler, aus unterschiedlichsten Genres wie Liedermacher, Kabarett, Comedy etc. in nur einer Nacht ist einmalig, und ein Grund, warum die Kabarettbrettl von Organisator Alexander Bachmeier eine echte Erfolgsgeschichte in ganz Bayern sind. Zum ersten mal findet dass  Kabarettbretbrettl nun im Gasthaus Kampenwand in Bernau statt. Mit dabei beim Bernauer Kabarettbrettl  sind Oimara, Tano Bokämper, DaBerrer und Christopher der Hofzauberer.

Oimara, Liedermacher aus Rottach Egern
Da „Oimara“ wie sich Beni Hafner nennt, heißt nicht nur so, sondern ist auch ein echter „Oimara“. Zusammen mit seinen Eltern schmeißt er die Hafner Alm in Rottach Egern, auf der er den Kochlöffel schwingt.Steht er nicht gerade hinterm Herd, macht er die Kabarettbühnen Bayerns unsicher. Der „Oimara“po singt auf bayerisch über seinen Hund, Donald Trump, die Liebe oder dass Tegernseer Bier. Der junge Musiker Beni Hafner, der schon auf Bayern 2 zu hören und bei der TV Senung Nuhr ab 18 zu sehen war, hat einen neuen einzigartigen Musikstil erfunden und begeistert damit als „Oimara“ nicht nur seine Facebook-Fans, sondern auch sein Live-Publikum

Tano Bokämper, Kabarett aus München
Was bewegt die Gesellschaft und welche Schlussfolgerungen zieht sie da raus? Gibt es noch ehrliche Politiker? Hat die Boulevardpresseam Ende doch Recht? Werden wir alle Islamisiert und soll ich mich amEnde doch an Gott wenden? Ich sag es euch, nüchtern und trocken,ohne Rücksicht auf Verluste, mit schwarzem Humor, politisch
inkorrekten Spitzen und viel jüdischer Selbstironie.

Da Berrer, Austropopcomedy aus Ried
In seinem Programm nimmt „Da Berrer“ so ziemlich jeden bekannten Austropop-Hit auf die Schaufel. Dabei werden die Lieder mit aus dem Leben gegriffenen Texten versehen. Trotzdem bleibt auch immer irgendeine Verbindung zum Original bestehen, meist in der Form markanter, nur leicht vom Original abgewandelter Phrasen. Zwischendurch werden auch immer wieder Eigenkompositionen eingestreut. Im Laufe des Programms wird nach und nach klar, dass Da Berrer offenbar eine etwas hinterfragenswürdige Weltanschauung vertritt, von dieser allerdings sehr überzeugt zu sein scheint. Ob er tatsächlich so emanzipiert ist, wie er glaubt, soll dann aber jeder selbst beurteilen.

Chr!st°pher der Hofzauberer aus Landshut
Chr!st°pher der Hofzauberer der Landshuter Hochzeit! Spezialist für elegantverrückte Erwachsenenbeglückung.Erleben Sie Magie Christo direkt vorIhren Augen. Nähe, Spontanität und das Mitzaubern werden Sie überraschen und beeindrucken Unbedingt sehenswert!

Karten gibt es direkt im Gasthaus Kampenwand in Bernau oder bei
INN-SALZACH-TICKET und allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen zB.

– Kroiss Ticket Zentrum, Stollstr.1, 83022 Rosenheim
– Klosterladen Seeon-Seebruck, Klosterweg 15, 83370 Seeon-Seebruck
– Traunreuter Tagblatt, Rathausplatz 7, 83301 Traunreut
– Chiemgau Wochenblatt, Ludwigstr. 37, 83278 Traunstein.

Weitere Infos gibt es auf www.kabarettbrettl.de
Der Einlass am 06.10.18  ist um 18:30, los geht’s um 20:00

Fotos: www.kabarettbrettl.de

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.