Kultur

Heilige Nacht von Ludwig Thoma im heimatMuseum Prien

In stimmungsvollem Rahmen in der Bauernstube des Priener heimatMuseums liest Ernst Reiter am Freitag, den 20. Dezember, um 20 Uhr die Weihnachtslegende “Heilige Nacht” von Ludwig Thoma. Musikalisch virtuos und einfühlsam begleitet wird er dabei von Peter Maier auf seiner Zither.

Der Eintritt ist frei – Spenden zu Gunsten des Heimatmuseums werden gerne angenommen. Platzreservierungen sind nicht möglich, weshalb rechtzeitiges Erscheinen empfohlen wird.

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!