Land- & Forstwirtschaft

Das Achental und Seppnbauer im BR-Fernsehen

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Das Fernsehen des Bayerischen Rundfunks sendet am Montag, 1. November (Allerheiligen)  den Beitrag “Das Achental – auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft”.

Unter dem Thema  “Einfach nachhaltig, die Schöpfung bewahren” kam ein Kamerateam mit dem Moderator “Willi Weitzel” auch zum Seppenbauer – nach Farbing/Bernau

Als Moderation für den Beitrag  “Die Außenseiter – Reise zu den Pionieres des Ökolandbaus” wird dieser Beitrag um 14.40 Uhr gesendet und in der  Mediathek ebenfalls freigeschalltet. Das gesamte Seppenbauer-Team freut sich, mit zu diesem wichtigen Thema beizutragen.

Fotos: BR/Stefanie Langeder

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!