Allgemein

Dackel-Zuchtschau in Übersee am 6. Oktober

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Sonntag, 6. Oktober veranstaltet der Dackelclub Chiemgau beim Wirt in der Feldwies (Greimelstraße 30) eine Dackel-Zuchtschau. Beginn des Richtens ist ab 10 Uhr. Richterin ist Damjana Svegeli, alle Hunde benötigen einen gültigen Impfpass! Aussteller die Ahnentafel nicht vergessen! Bei derZuchtschau des Dackelclubs Chiemgau, eine Sektion im Bay. Dachshundklub gegr. 1893 e.V.,  besteht die Möglichkeit zur Augenuntersuchung durch Tierärztin Dr. Sabine Gordon aus Rottach-Egern.

Einlass ab 9 Uhr, Anmeldung bis 11 Uhr möglich. Die Dackel stellen sich im Saal vom Wirt d`Feldwies vor und würden sich über viele Zuschauer freuen. Ausgezeichnet werden: Schönster Kurz-, Lang- und Rauhaar, schönster Jugendhund 6-9 Monate, Veteran ab 8 Jahre. Die Tagessieger erhalten dann noch ein extra Geschenk von der Fa. Bosch. Der Weitpreis ist dieses Jahr eine Hundedecke und wird von Zuchtwartin Steffi Diepers gespendet.

Hinweis: Zuchtschau des Dackelclubs Chiemgau, eine Sektion im Bay. Dachshundklub gegr. 1893 e.V., es besteht die Möglichkeit zur Augenuntersuchung durch Tierärztin Dr. Sabine Gordon aus Rottach-Egern.

Foto:  Die drei Haararten, Lang-, Kurz- und Rauhaar

Bericht und Foto: Tourist-Information Übersee

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!