Sport & Freizeit

Bergwanderung zum Hocheck am Samstag, 13. Juli

Günther Freund
Veröffentlicht von Günther Freund

Mit Angela Kind  von Oberaudorf zur Bergstation Hocheck und am Fuße des Schwarzenberges entlang Richtung Brünnstein bis Buchau.

Abfahrt um 9 Uhr mit dem Bus nach Oberaudorf. Wir steigen auf zur Bergstation Hocheck (Auffahrt mit Seilbahn möglich) und wandern am Fuße des Schwarzenberges entlang durch schöne Wälder und Almwiesen Richtung Brünnstein.

In Buchau ist eine Mittagseinkehr geplant. Danach wandern wir weiter über Zimmerau nach Oberaudorf, wo uns der Bus wieder abholt.

Reine Gehzeit: ca. 4,5 Std., ca. 320 Hm, wettergerechte Wanderausrüstung erforderlich. Preis: 12 €/mit Gästekarte 11,50 € inkl. Bus.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von geoportal.bayern.de zu laden.

Inhalt laden

Am Samstag, 13. Juli 2019, 08:45 Uhr, Treffpunkt Tourismusbüro , Alte Rathausstraße 11 , 83209 Prien am Chiemsee

Foto: Hocheck, Flying Fox

Über den Autor

Günther Freund

Günther Freund

1944 in Bad Reichenhall geboren, Abitur in Bad Reichenhall, nach dem Studium der Geodäsie in München 3 Jahre Referendarzeit in der Vermessungs- und Flurbereinigungsverwaltung mit Staatsexamen, 12 Jahre Amtsleiterstellverteter am Vermessungsamt Freyung, 3 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Zwiesel und 23 Jahre Amtsleiter am Vermessungsamt Freyung (nach Verwaltungsreform mit Vermessungsamt Zwiesel als Aussenstelle). Seit 2009 im Ruhestand, seitdem in Prien am Chiemsee wohnhaft.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.