Allgemein

Bayern fördert Fußballplatz im Township Khayelitsha

Am zweiten Tag seiner Südafrika-Reise eröffnete Europaminister Dr. Florian Herrmann gemeinsam mit dem Bürgermeister von Kapstadt, Daniel Plato, einen Sport- und Fußballplatz in Monwabisi-Park im Township Khayelitsha. Staatsminister Dr. Herrmann: „Sport und Fußball sind Brücken zwischen jungen Menschen. Spaß, Begegnung und unbeschwertes Miteinander sind gerade in benachteiligten Gegenden wichtig. Beim Sport entstehen Zusammengehörigkeitsgefühl, Teamplay und fairer Wettbewerb – ein gutes Training für das Leben. Mit bayerischer Unterstützung ist hier ein neues Zentrum im Township entstanden, das Perspektiven und Zukunft schafft.“

Die Staatskanzlei hat den Fußballplatz im größten Township der Provinz Westkap über den Projektpartner Hanns-Seidel-Stiftung Kapstadt mitfinanziert. Der Bau des Sportplatzes ist Teil eines Modellprojekts zur städtebaulichen Aufwertung von Townships.

Bericht: Bayerische Staatsregierung (http://www.bayern.de) – Foto: S. Hermann & F. Richter auf Pixabay

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!