Allgemein

Auf dem Weg in die Winterzeit

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Oft heißt es: “Wo nur die Zeit hingeht?” – gerade deshalb dürfen wir uns freuen, wenn im Rahmen der Zeitumstellung von Samstag, 24. Oktober auf Sonntag, 25. Oktober uns eine Stunde (Schlaf) geschenkt wird. Die Uhr wird nämlich um 3 Uhr in der Früh auf 2 Uhr zurückgedreht. In diesem Sinne: eine gute, lange Nacht und eine gesunde Winterzeit.

Foto: Hötzelsperger

Hinweis: diese abgebildete Uhr mit einem Holzfaßboden und dem Spruch: “Hopfen und Malz – Gott erhalt´s” würde für einen passenden Platz (Wirtshaus, Brauerei, Aufenthaltsraum….) abgegeben werden…..Näheres bei anton-hoeztelsperger@t-online.de

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!